Bundesliga - 6. Runde: SK Sturm Graz - FC Admira 3:2 (2:0) Red Bull Salzburg - SC Wr. Neustadt 1:1 (1:1) Austria Wien - Wacker Innsbruck 2:0 (1:0) SV Mattersburg - SV Ried 2:1 (2:0) WAC - Rapid Wien 1:0 (1:0) <--
#1

Wembley Stadion - The Home of Football ......... England

in > STADIEN DER WELT < 09.10.2011 12:32
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

.........................................................


Das Wembley Stadion, die Heimat des Fußballs, im Londoner Stadtbezirk Brent ist nach seinem Neubau (Fertigstellung März 2007) nach dem Camp Nou Stadion in Barcelona, in dem der FC Barcelona seine Heimspiele austrägt, das zweitgrößte Stadion Europas und das weltweit größte mit einem beweglichen Dach. Während das Camp Nou Stadion in Barcelona 98.787 Plätze hat, fasst das Wembley Stadion in London 90.000 Zuschauer. Charakteristisch für das neue Wembley Stadion ist ein 133 Meter hoher Bogen.
Das Wembley Stadion sollte eigentlich bereits 2006 fertig gestellt werden, es war geplant hier das Endspiel im FA-Cup auszutragen. Wegen Verzögerungen beim Bau war das nicht möglich. Aber 2007 wird es klappen. Am 19. Mai werden sich im Endspiel des FA-Cups Manchester United, englischer Meister 2007, und FC Chelsea London, englischer Meister 2006, gegenüberstehen.


.....
Die berühmten "Wembley-Towers" die das alte Stadion zierten!


Das ursprüngliche Wembley Stadion war 2000 für Abriss und Neubau geschlossen worden. Die Arbeiten am neuen Stadion verzögerten sich dann zwei Jahre lang. Das alte Wembley Stadion wurde dann 2003 abgerissen und mit dem Bau des neuen National Stadium begonnen.
Das alte Wembley Stadion war 1924 als Empire Stadion für die British Empire Exhibition gebaut worden. Für den Bau des Stadions benötigte man damals nur 300 Tage, für den Bau des neuen Wembley Stadions immerhin 56 Monate, also rund 1700 Tage. Die Baukosten vor 80 Jahren lagen auch nur bei 750.000 britischen Pfund. Das neue Wembley Stadion hat wohl 1,4 Milliarden Euro gekostet. 100.000 Zuschauer fasste bereits das alte Wembley Stadion, eins der ersten Spiele, das hier ausgetragen wurde, war das Finale im FA Cup 1923. Das Interesse an dem Duell Bolton Wanderers gegen West Ham United war so groß, dass sich fast doppelt so viele Zuschauer in den Rängen drängten und das Spiel erst angepfiffen werden konnte, als ein berittener Polizist namens PC George Scorey auf seinem Schimmel Billy die Massen an den Spielfeldrand drängte. Daher ging das erste Finale auch als White-Horse-Finale in die Geschichte ein. Die Bolton Wanderers gewannen das Finale 2:0.
Das Erkennungszeichen des alten Wembley Stadions waren die auffälligen Twin Towers, berühmt waren aber vor allem die 39 Stufen, die man ersteigen musste, um in der Royal Box einen Pokal überreicht zu bekommen. Im neuen Wembley Stadion werden es 107 Stufen sein.

.....
Das altehrwürdige Wembley-Stadion das der Abrissbirne zum Opfer fiel.

Geplant war, am 13. Mai 2006 hier das Endspiel im englischen Pokal zu veranstalten. Statt dessen wurde im Millennium Stadium in Cardiff (Wales), dem drittgrößten Fußballstadion im Vereinigten Königreich, gespielt. Nach der Fertigstellung des neuen Wembley Stadions im März 2007 fand im März der Sicherheitstest statt, den das Stadion bestand. Zu diesem Test fand das U21-Länderspiel zwischen England und Italien in dem neuen Stadion statt. Statt 90.000 Karten durften nur knapp 56.000 Zuschauer ins Stadion und wer gedacht hatte, ein Junioren-Länderspiel würde nicht reichen, um auch wirklich mehr als 50.000 Zuschauer anzulocken, hatte sich geirrt. Das erste Tor im neuen Wembley Stadion erzielte nicht der Italiener Giampaolo Pazzini, der nach bereits 29 Sekunden den Führungstreffer für Italien erzielte. Am Ende trennten sich England und Italien 3:3 Remis. Giampaolo Pazzini hat damit das schnellste Tor in der Geschichte des alten und neuen Wembley-Stadions erzielt, gleichzeitig erzielte er den ersten hat-trick im neuen Stadion. Das erste Tor im neuen Wembley Stadion wurde von Mark Bright erzielt, der bei einem Charity-Spiel Geoff Thomas Foundation Charity XI und den Wembley Sponsors Allstars am 17. März traf. Das Spiel endete 2:0.
Die Besucherzahl war für ein U-21 Spiel rekordverdächtig. Das nächste Spiel wird am 19. Mai 2007 das FA-Cup-Finale zwischen Manchester United und FC Chelsea London sein. Das erste Länderspiel wird am 1. Juni hier statt finden, wenn England Brasilien empfängt. Das zweite Länderspiel wird am 22. August 2007 sein. Bei einem Freundschaftsspiel empfängt die englische Nationalmannschaft die deutsche Nationalmannschaft.
Bereits am 12. Mai fand hier das Endspiel um die FA-Trophy statt. Das Endspiel zwischen Kidderminster Harriers und Stevenage Borough endete 2:3. Die FA-Trophy ist ein Pokalwettbewerb für die halbprofessionelle Vereine in England. Es war damit das erste Finale, das im neuen Wembley Stadion ausgetragen wurde. Stevenage Borough hatte auch am letzten Finale der FA Trophy teilgenommen, dass noch im alten Wembley Stadion ausgetragen wurde, im Jahre 2002 unterlag der Verein damals aber Yeovil Town 0:2.

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1966, die in England statt fand, wurden im Wembley Stadion fünf Vorrundenspiele der Gruppe A (England, Uruguay, Frankreich, Mexiko), ein Viertelfinale, ein Halbfinale, das kleine Finale um Platz drei und das Finale selbst ausgetragen. Deutschland unterlag dann im Finale England 2:4 nach Verlängerung. Bei der Partie fiel das legendäre Wembley-Tor in der 101. Minute. Geoff Hurst schoss den Ball an die Unterkante der Latte, von dort prallte dieser senkrecht nach unten und wurde dann von Weber ins Toraus geköpft. Schiedsrichter Gottfried Dienst aus der Schweiz erkannte auf Tor. Eben dieser Geoff Hurst schoss auch das Tor zum 4:2 für England, auch dieser Treffer war eigentlich irregulär, zu diesem Zeitpunkt befanden sich bereits Zuschauer auf dem Spielfeld. England wurde vor heimischen Publikum zum ersten und bislang einzigen Mal Fußballweltmeister. Ob das Wembley-Tor ein Tor war oder nicht, wird bis heute diskutiert.

Bei der Fußball-Europameisterschaft 1996 in England, fanden auch wieder viele Spiele im Wembley-Stadion statt. Auch das Halbfinale zwischen England und Deutschland, bei dem sich die deutsche Nationalmannschaft im Elfmeterschießen 7:6 durchsetzen konnte. Im Endspiel standen sich dann Deutschland und Tschechien gegenüber, natürlich auch im Wembley Stadion. Deutschland gewann das Endspiel 2:1 nach Golden Goal, erzielt durch Oliver Bierhoff in der 95. Minute.

Das letzte Fußballspiel, das im alten Wembley Stadion ausgetragen wurde, war das Qualifikationsspiel zur Fußball-Weltmeisterschaft 2002 zwischen England und Deutschland am 7. Oktober 2000. Deutschland gewann 1:0, das Tor erzielte Dietmar Hamann per Freistoß aus 32 Metern Entfernung.

.....
Das neue Wembley-Stadion, darf man absolut als gelungen bezeichnen.


London ist Gastgeber der Olympischen Sommerspiele 2012. Ein Teil des olympischen Fußballturniers, vor allem das Endspiel, wird im Wembley Stadion stattfinden.

Natürlich war das Wembley Stadion auch bereits Gastgeber zahlreicher Musikveranstaltungen. So fand 1985 der britische Teil von Live Aid hier statt, Queen füllte das Stadion zwei Mal, Genesis vier Mal. 1988 fand hier ein Benefizkonzert für Nelson Mandela statt, Anlass war sein 70. Geburtstag. Auch Michael Jackson füllte das Stadion mehrfach, ebenso U2. m 7. Juli 2007 findet im Wembley-Stadion als erstes Konzert nach der Wiedereröffnung der europäische Part des weltweiten Konzertes Live Earth statt. Einen Tag später findet ein Konzert der Gruppe Metallica statt.

.....

Der brasilianische Fußballspieler Pelé, Weltfußballer des vergangenen Jahrhunderts und Sportler des Jahrhunderts, sagte über das Stadion: Wembley ist die Kirche des Fußballs. Es ist die Hauptstadt des Fußballs und es ist das Herz des Fußballs.


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Counter/Zähler Admins: printmaster und amonamarth1987 <> Moderatorin: digiworld <> Für den Inhalt verantwortlich: printmaster Counter/Zähler Lieber Gast! Hier dreht sich alles um Fußball. Wir würden uns freuen, wenn du dich selbstverständlich kostenfrei registrieren würdest, anschliessend hast Du uneingeschränkten Zugriff. Auch würde uns deine Meinung sehr interessieren. DANKE! Danke.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Antibalancetisten
Forum Statistiken
Das Forum hat 1440 Themen und 2684 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 65 Benutzer (29.10.2012 10:19).