Bundesliga - 6. Runde: SK Sturm Graz - FC Admira 3:2 (2:0) Red Bull Salzburg - SC Wr. Neustadt 1:1 (1:1) Austria Wien - Wacker Innsbruck 2:0 (1:0) SV Mattersburg - SV Ried 2:1 (2:0) WAC - Rapid Wien 1:0 (1:0) <--
#1

Austria Salzburg

in > A < 12.10.2011 15:56
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

Der SV Austria Salzburg war ein Fußballverein aus der Stadt Salzburg, der 1933 durch die Fusion von FC Hertha (ggr. 1923) und FC Rapid (ggr. 1928) gegründet wurde und seine Glanzzeiten in den 1990er Jahren erlebte. Nach etlichen Vizemeisterschaften gelang 1994 der erste Meistertitel und mit dem Erreichen des UEFA-Cup Finales gegen Inter Mailand auch der international wichtigste Erfolg. Im Herbst desselben Jahres gelang dem Verein die erstmalige Teilnahme eines österreichischen Vereins an der Champions-League.

Auf der Suche nach Geldgebern wurde Langzeitpräsident Rudolf Quehenberger 2005 bei Red Bull vorstellig. Mit der Übernahme des Vereins durch den Getränkehersteller wurde er in Red Bull Salzburg umbenannt. Der harte Kern der desillusionierten Austria-Fans gründete nach einem Sommer voller Streit im Herbst 2005 den Sportverein Austria Salzburg als moralischen Nachfolger ihrer Austria.


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Counter/Zähler Admins: printmaster und amonamarth1987 <> Moderatorin: digiworld <> Für den Inhalt verantwortlich: printmaster Counter/Zähler Lieber Gast! Hier dreht sich alles um Fußball. Wir würden uns freuen, wenn du dich selbstverständlich kostenfrei registrieren würdest, anschliessend hast Du uneingeschränkten Zugriff. Auch würde uns deine Meinung sehr interessieren. DANKE! Danke.
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Antibalancetisten
Forum Statistiken
Das Forum hat 1440 Themen und 2684 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 65 Benutzer (29.10.2012 10:19).