Bundesliga - 6. Runde: SK Sturm Graz - FC Admira 3:2 (2:0) Red Bull Salzburg - SC Wr. Neustadt 1:1 (1:1) Austria Wien - Wacker Innsbruck 2:0 (1:0) SV Mattersburg - SV Ried 2:1 (2:0) WAC - Rapid Wien 1:0 (1:0) <--
#1

Mattersburg - Austria Wien 2:0 (1:0)

in > 26. Runde < 19.03.2012 08:15
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

für mich persönlich, wäre es fast eine überraschung, wenn austria punkten würde!

MEIN TIPP 1:0


Die Wiener Austria musste sich am Dienstag dem SV Mattersburg mit 0:2 geschlagen geben.



Seit Sommer 2007 waren die Wiener im Pappelstadion unbesiegt (sechs Siege, drei Remis). Gestern endete diese stolze Serie, weil Naumoski die Austria nach 16 Minuten schockte: Nach einem Einwurf schlief die gesamte Gäste-Abwehr – der Mattersburger lief auf und davon und schoß überlegt zum 1:0 ein. Dass Ex-LASKler Georg Margreitter nach einer unmotivierten Attacke die Gelb-Rote Karte (69.) sah, schwächte die Veilchen zusätzlich. Fünf Minuten später fiel die endgültige Entscheidung: Mörz traf per Kopf zum 2:0-Endstand.

Mit dem Heimspiel gegen Innsbruck startet Franco Foda heute seine Abschiedstour bei Fußball-Meister Sturm Graz (20.30 Uhr). Seit Montag steht der Abgang des Deutschen mit Saisonende endgültig fest, Angst vor negativen Auswirkungen auf sein Team hat der Trainer nicht. „Wir haben noch Ziele“, erklärte Foda, dessen Elf derzeit mit einer hartnäckigen Torflaute und dem Rückfall auf Platz sechs der Tabelle zu kämpfen hat.

Salzburg gegen Menschenmauer

Salzburg geht mit einem Zwei-Punkte-Vorsprung in das Spiel gegen Wiener Neustadt (20.30 Uhr). Trainer Ricardo Moniz hofft auf einen Lerneffekt nach dem glücklichen 1:0-Sieg gegen Kapfenberg. „Wir waren in Kapfenberg zu wenig kreativ, haben zu wenig Chancen kreiert. So hast du gegen eine kompakt eingestellte Mannschaft, gegen eine Menschenmauer, Schwierigkeiten.“ Wiener Neustadts Defensive war auch für die Austria zuletzt nicht zu überwinden. Die Niederösterreicher haben im Frühjahr erst einen Treffer bejubelt – und den erzielte Sturms Rubin Okotie per Eigentor.

Auch Rapid hat Probleme mit dem erfolgreichen Abschluss. Der Herbstmeister empfängt heuteKapfenberg (20.30 Uhr). Für Rapid-Trainer Peter Schöttel zählt nur ein Sieg: „Wir kämpfen um die Tabellenführung, Kapfenberg gegen den Abstieg. Wir spielen vor eigenem Publikum und denken bei allem Respekt nur an einen Sieg. Uns helfen auch nur drei Punkte.“

Pappelstadion, 5.400 Zuschauer, SR Schörgenhofer

Torfolge:

1:0 Naumoski (16.)
2:0 Mörz (74.)

Mattersburg: Borenitsch - Farkas, Malic, Mravac, Rath - Höller (89./Röcher), Seidl, Ilsanker, Potzmann (65./Mörz) - Naumoski (84./Parlov) - Bürger

Austria: Lindner - Klein, Margreitter, Ortlechner, Suttner - Dilaver (68./Tadic), Holland (46./Liendl) - Gorgon, Jun, Leovac (46./Simkovic) - Kienast

Gelb-Rote Karte: Margreitter (69.)

Gelbe Karten: Seidl bzw. Simkovic


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

zuletzt bearbeitet 21.03.2012 09:15 | nach oben springen

#2

RE: Mattersburg - Austria Wien

in > 26. Runde < 19.03.2012 11:03
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Mattersburg ist heuer sehr stark bisher, gut möglich das sie gewinnen.


.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

nach oben springen

#3

RE: Mattersburg - Austria Wien

in > 26. Runde < 20.03.2012 07:54
von digiworld | 475 Beiträge

da rapid und austria die gleiche miese leistung vollbringen, traue ich mattersburg zu hause ohneweiters einen sieg gegen viola zu.


.
Experten sind Menschen, die hinterher genau sagen können, warum ihre Prognose nicht gestimmt hat.

nach oben springen

#4

RE: Mattersburg - Austria Wien

in > 26. Runde < 21.03.2012 07:16
von digiworld | 475 Beiträge

Mattersburg : Austria = himmelhochjauchzend und zu tode betrübt. =


.
Experten sind Menschen, die hinterher genau sagen können, warum ihre Prognose nicht gestimmt hat.

zuletzt bearbeitet 21.03.2012 07:20 | nach oben springen

#5

RE: Mattersburg - Austria Wien

in > 26. Runde < 21.03.2012 09:48
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Zitat von amonamarth1987
Mattersburg ist heuer sehr stark bisher, gut möglich das sie gewinnen.



Lag ich ja richtig damit ... , aber die Austria war ja komplett schwach.


.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

nach oben springen

#6

RE: Mattersburg - Austria Wien

in > 26. Runde < 21.03.2012 10:06
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

ich bin zwar nicht überrascht vom punkteverlust der austria, doch das wie stimmt mich bedenklich. jedenfalls hat der trinerwechsel null gebracht!


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen

#7

RE: Mattersburg - Austria Wien

in > 26. Runde < 22.03.2012 07:40
von digiworld | 475 Beiträge

vastic raus rufe am verteilerkreis. bin gespannt wie lange parits ihn noch halten kann. die leistung der austria war unter jeglicher kritik. schlimmer kanns nicht mehr werden, was wieder heißt es kann nur mehr aufwärts gehen. mit vastic? da muß der vorstand noch darüber .


.
Experten sind Menschen, die hinterher genau sagen können, warum ihre Prognose nicht gestimmt hat.

nach oben springen

#8

RE: Mattersburg - Austria Wien

in > 26. Runde < 22.03.2012 18:23
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Solang die Möglichkeit international zu spielen besteht, solange wird er bleiben laut Parits.


.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

nach oben springen

Counter/Zähler Admins: printmaster und amonamarth1987 <> Moderatorin: digiworld <> Für den Inhalt verantwortlich: printmaster Counter/Zähler Lieber Gast! Hier dreht sich alles um Fußball. Wir würden uns freuen, wenn du dich selbstverständlich kostenfrei registrieren würdest, anschliessend hast Du uneingeschränkten Zugriff. Auch würde uns deine Meinung sehr interessieren. DANKE! Danke.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Antibalancetisten
Forum Statistiken
Das Forum hat 1440 Themen und 2684 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 91 Benutzer (02.11.2017 10:03).