Bundesliga - 6. Runde: SK Sturm Graz - FC Admira 3:2 (2:0) Red Bull Salzburg - SC Wr. Neustadt 1:1 (1:1) Austria Wien - Wacker Innsbruck 2:0 (1:0) SV Mattersburg - SV Ried 2:1 (2:0) WAC - Rapid Wien 1:0 (1:0) <--
#1

Josko Ried - Wr.Neustadt 2:2 (1:1)

in >36.Runde< 16.05.2012 08:53
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

ich glaube, dass ried das bessere ende für sich haben wird. ried kann befreit aufspielen, da sie ja fix EL berechtigt sind und wr. neustadt aber auch kein allzu schwerer gegner sein dürfte!

MEIN TIPP: 2:0


Die SV Ried hat die Generalprobe fürs österreichische Fußball-Cup-Finale mit einem Remis beendet. Drei Tage vor dem Endspiel gegen Meister Salzburg mussten sich die Oberösterreicher am Donnerstag in der 36. und letzten Bundesliga-Runde daheim gegen Wiener Neustadt mit einem 2:2 (1:1) zufriedengeben.

Die Gäste gingen durch Christoph Saurer (29./Foul-Elfmeter) und Thomas Helly (62.) zweimal in Führung, Guillem (35.) und Anel Hadzic (73.) glichen jeweils aus. Nur mit einem Sieg wären die Rieder Herbstmeister noch an Sturm Graz vorbei auf Rang fünf geklettert.

Das Vorspiel im Rieder Stadion stand im Zeichen der Verabschiedung von Stefan Lexa. Der 35-jährige österreichisch-deutsche Doppelstaatsbürger spielte seit 2008 für die Rieder und verlässt das Innviertel nun Richtung Grödig. In seinem letzten Heimmatch für die Rieder durfte Lexa bis zu seiner Auswechslung in der 51. Minute die Kapitänsbinde der "Wikinger" tragen.

Lexa und Co. waren zwar optisch überlegen, die ebenfalls offensiv eingestellten Gäste waren aber deutlich gefährlicher. Nach Foul von Thomas Reifeltshammer an Christoph Saurer gab es einen klaren Elfmeter. Der Gefoulte verwertete souverän zum 1:0 und zu seinem ersten Saisontreffer (29.).

Die Rieder glichen in der abwechslungsreichen Partie mit zahlreichen Torchancen wenig später aus. Nach Lexa-Maßflanke von rechts köpfelte der Spanier Guillem aus sechs Metern zum 1:1 ein (35.). Nach der Pause drängten die Rieder auf die Führung, wurden jedoch eiskalt ausgekontert.

Thomas Helly zog aus zwölf Metern ab, Ried-Goalie Thomas Gebauer patzte und Reifeltshammer rettete wohl erst knapp hinter der Torlinie (62.). Den Riedern gelang aber zum zweiten Mal die passende Antwort. Nach Nacho-Eckball stellte Anel Hadzic mit dem zweiten Kopfball-Tor der Hausherren auf 2:2 (73.).

.


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

zuletzt bearbeitet 18.05.2012 07:22 | nach oben springen

#2

RE: Josko Ried - Wr.Neustadt

in >36.Runde< 16.05.2012 09:07
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Auch für Wiener Neustadt geht es um nichts mehr, da ja Kapfenberg fix abgestiegen ist.

Ried wird aber das Cup Finale wahrscheinlich im Hinterkopf haben und daher eventuell, diesmal sogar Spieler schonen.


.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

zuletzt bearbeitet 18.05.2012 07:22 | nach oben springen

#3

RE: Josko Ried - Wr.Neustadt

in >36.Runde< 18.05.2012 07:25
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

ein alles in allem gerechtes unentschieden. was aber verwundert, dass wr.neustadt auch tore erzielen kann:


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen

#4

RE: Josko Ried - Wr.Neustadt

in >36.Runde< 18.05.2012 10:25
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Zitat von printmaster
ein alles in allem gerechtes unentschieden. was aber verwundert, dass wr.neustadt auch tore erzielen kann:



Sie spielten auch erstmals in eine 3-4-3 System.

Aber das wohl lustigstes gabs während der Pause (auf der Facebookseite von Laola entdeckt):

Zitat
Wohl die unterhaltsamste Geschichte des Tages: Schiedsrichter Gerd GROBELNIK hat sich in der Halbzeit des Spiels Ried-Neustadt rasiert, weil eine Zuschauerin beim Gang in die Kabine meinte: "Schiri, du schiacher Hund!". Grobelnik: "Ich musste etwas tun, Friseur war aber nicht möglich."




.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

nach oben springen

#5

RE: Josko Ried - Wr.Neustadt

in >36.Runde< 21.05.2012 06:57
von digiworld | 475 Beiträge

endlich ist es vorbei. viele wochen ohne wr. neustadt. leider muß man sie ja in der nächsten herbstrunde wieder ertragen. naja vielleicht ändern sie ihre spielweise und werden so zu einer richtigen fußballmannschaft.


.
Experten sind Menschen, die hinterher genau sagen können, warum ihre Prognose nicht gestimmt hat.

nach oben springen

Counter/Zähler Admins: printmaster und amonamarth1987 <> Moderatorin: digiworld <> Für den Inhalt verantwortlich: printmaster Counter/Zähler Lieber Gast! Hier dreht sich alles um Fußball. Wir würden uns freuen, wenn du dich selbstverständlich kostenfrei registrieren würdest, anschliessend hast Du uneingeschränkten Zugriff. Auch würde uns deine Meinung sehr interessieren. DANKE! Danke.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: violeuoyix
Forum Statistiken
Das Forum hat 3940 Themen und 5213 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 91 Benutzer (02.11.2017 10:03).