Bundesliga - 6. Runde: SK Sturm Graz - FC Admira 3:2 (2:0) Red Bull Salzburg - SC Wr. Neustadt 1:1 (1:1) Austria Wien - Wacker Innsbruck 2:0 (1:0) SV Mattersburg - SV Ried 2:1 (2:0) WAC - Rapid Wien 1:0 (1:0) <--
#1

Forlán Diego ........URUGUAY

in > SPIELER AUS NORD UND SÜDAMERIKA < 07.10.2011 08:38
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

.............................................................

Diego Forlán ist eine der unumstrittenen Führungspersönlichkeiten im Team von Oscar Tabárez und fährt auf dem Höhepunkt seiner Karriere zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010 nach Südafrika. Er ist sich der Tatsache bewusst, dass er bei dieser WM die Chance hat, endgültig unter die Weltelite der Goalgetter vorzustoßen.

Cachavacha, wie er aufgrund seiner Ähnlichkeit mit einer Hexe in einem Comic genannt wird, ist ein Mittelstürmer mit starker Technik und beeindruckender Präzision vor dem gegnerischen Tor. Da er außerdem beidfüßig ist und über eine beeindruckende Kopfballstärke verfügt, ist er ein bei den gegnerischen Abwehrreihen gefürchteter Stürmer.

Obwohl er bis zum Alter von 14 Jahren Tennis spielte, hatte er die Leidenschaft für den Fussball bereits im Blut. Sein Vater Pablo spielte 1966 bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in England und 1974 in Deutschland, während sein Großvater mütterlicherseits, Juan Carlos Corazzo, 1962 in Chile Trainer der Celeste war. Diego Forlán ging aus dem Nachwuchs von Peñarol (seinem Lieblingsverein) und Danubio hervor und wechselte im Alter von 17 Jahren zu Independiente in Argentinien. Dort debütierte er 1988 unter dem legendären César Luis Menotti.

Seine 40 Tore in 91 Spielen für Independiente sorgten dafür, dass der große Sir Alex Ferguson ihn Anfang 2002 zu Manchester United holte. Cachavacha bot nicht die erhofften Leistungen (17 Tore in 98 Spielen), holte aber immerhin drei Titel und wechselte schließlich im August 2004 zum FC Villarreal nach Spanien.

Dort fand Forlán wieder zu seiner alten Torgefährlichkeit zurück, wurde in seiner ersten Saison mit 25 Treffern Torschützenkönig der spanischen Liga und holte als bester Torschütze Europas den Goldenen Schuh der UEFA. Nach zwei weiteren erfolgreichen Jahren wechselte der UNICEF-Botschafter zu Atlético Madrid, wo er weiter Tore wie am Fließband schoss: 23 waren es in der Spielzeit 2007/08 und 32 in der Saison 2008/09, womit er erneut Torschützenkönig wurde und einen weiteren Goldenen Schuh holte.

Seinen ersten großen Auftritt in einer Auswahlmannschaft der Celeste hatte er bei der FIFA U-20-Weltmeisterschaft 1999 in Nigeria, wo Uruguay den vierten Platz belegte. Er war bei allen sieben Spielen von Beginn an dabei und erzielte einen Treffer.

Unter Víctor Púa debütierte er am 27. März 2002 in einem Freundschaftsspiel gegen Saudiarabien in Ad-Damman in der A-Nationalmannschaft, wo er auch sein erstes Tor im Nationaldress erzielte. Einige Monate später bestritt er in Korea/Japan bereits seine erste FIFA Fussball-Weltmeisterschaft. Er kam nur in einer Partie zum Einsatz, beim 3:3 gegen Senegal, und erzielte direkt ein Tor. Anschließend schied er mit seinem Team aus dem Turnier aus.

Seitdem wird Forlán regelmäßig in die Nationalelf berufen. Seine sechs Treffer in den 16 Partien der Südamerika-Qualifikation für Deutschland 2006 reichten nicht aus, um Uruguay zur Endrunde zu schießen, aber das sollte sich für ihn nicht negativ auswirken. Oscar Tabárez setzte in der Qualifikation für Südafrika 2010 von Anfang an auf ihn und er belohnte dieses Vertrauen auf seine Weise: Mit sieben Treffern in 13 Spielen war er erfolgreichster Torschütze Uruguays.

Position: Stürmer
Aktueller Klub: Atletico Madrid (ESP)

Länderspiele: 69
Länderspieltore: 29
Erstes Länderspiel: Saudiarabien - Uruguay
(27. März 2002)

Vereine
Villarreal CF (ESP): Von 2004 bis 2007
Manchester United (ENG): Von 2002 bis 2004
Independiente (ARG): Von 1997 bis 2002


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Counter/Zähler Admins: printmaster und amonamarth1987 <> Moderatorin: digiworld <> Für den Inhalt verantwortlich: printmaster Counter/Zähler Lieber Gast! Hier dreht sich alles um Fußball. Wir würden uns freuen, wenn du dich selbstverständlich kostenfrei registrieren würdest, anschliessend hast Du uneingeschränkten Zugriff. Auch würde uns deine Meinung sehr interessieren. DANKE! Danke.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Antibalancetisten
Forum Statistiken
Das Forum hat 1440 Themen und 2684 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 65 Benutzer (29.10.2012 10:19).