Bundesliga - 6. Runde: SK Sturm Graz - FC Admira 3:2 (2:0) Red Bull Salzburg - SC Wr. Neustadt 1:1 (1:1) Austria Wien - Wacker Innsbruck 2:0 (1:0) SV Mattersburg - SV Ried 2:1 (2:0) WAC - Rapid Wien 1:0 (1:0) <--
#1

Die beiden Brasilianer müssen gehen...

in NEUES AUS DEN VEREINEN 23.11.2011 12:15
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Die von Red Bull Brasil gekommenen Jefferson und Alex werden Red Bull Salzburg wieder verlassen.

Damit war es ein kurzes Gastspiel für die beiden.


.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

nach oben springen

#2

RE: Die beiden Brasilianer müssen gehen...

in NEUES AUS DEN VEREINEN 23.11.2011 19:20
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

hallo amo!

mit den beiden brasilianer sollten aber noch einige gehen. meine erklärten lieblinge für eine fahrkarte zur heimreise: cziommer, pasanen, lindgren, bruins, anton chmela, leonardo,douglas da silva.

mit spielern aus österreich wie: jantscher, hierländer, hinteregger, teigl, leitgeb, schiemer, ulmer, wallner, mairhofer dürfte einiges zu machen sein. von den ausländern sollten nur gustafsson, svento, alan, mendez, zarate evtl. schwegler behalten werden. und dass wir auch gute jugendspieler haben die bei anderen vereinen kampfmannschafttauglich sind, ist manchem österreichischen verein bekannt, nur nicht hochhauser und co!

mit sportlichem gruß!

PS: deine meinung dazu würde mich brennend interessieren!


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen

#3

RE: Die beiden Brasilianer müssen gehen...

in NEUES AUS DEN VEREINEN 23.11.2011 19:50
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Zitat von printmaster
hallo amo!

mit den beiden brasilianer sollten aber noch einige gehen. meine erklärten lieblinge für eine fahrkarte zur heimreise: cziommer, pasanen, lindgren, bruins, anton chmela, leonardo,douglas da silva.

mit spielern aus österreich wie: jantscher, hierländer, hinteregger, teigl, leitgeb, schiemer, ulmer, wallner, mairhofer dürfte einiges zu machen sein. von den ausländern sollten nur gustafsson, svento, alan, mendez, zarate evtl. schwegler behalten werden. und dass wir auch gute jugendspieler haben die bei anderen vereinen kampfmannschafttauglich sind, ist manchem österreichischen verein bekannt, nur nicht hochhauser und co!

mit sportlichem gruß!

PS: deine meinung dazu würde mich brennend interessieren!



Ein Cziommer ist schon lange überfällig, er fällt im Grunde nur mehr mit Provokationen gegenüber den Gegenspielern auf und ständigem beschweren beim Schiri, hinzu kommen dann noch die Fouls.

Leonardo kann zwar kicken, aber er benimmt sich wie eine launenhafte Diva. Anders bei Pasanen, da hätte man es vor dem Kauf wissen müssen, das man die Finger von ihm lässt, da Werder Pasanen wegen seiner schlechten Leistungen aussortiert hat.

Teigl oder Hinteregger haben bewiesen das sie sich durchaus einen Platz in der Mannschaft und somit Einsätze verdient haben, auch ein Meilinger der derzeit bei Ried ist. Warum man Meilinger an Ried verliehen hat ist mehr als fragwürdig.


.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

nach oben springen

#4

RE: Die beiden Brasilianer müssen gehen...

in NEUES AUS DEN VEREINEN 24.11.2011 07:08
von digiworld | 475 Beiträge

hallo printi,du kannst doch nicht die ganze mannschaft rausschmeissen. wer spielt denn dann nächstes wochenende? leonardo ist wirklich eine enttäuschung. kann mich noch an die ersten meisterschaftsspiele erinnern. in den himmel gelobt haben ihn die bullenfans und jetzt hört man nur mehr negatives über ihn. hab das am sonntag ein bisserl mitbekommen als salzburger darüber redeten, die haben sich unter die rapidfans "verirrt". keine anderen karten mehr bekommen außerdem arbeiten sie in wien wie sie uns erzählten.


.
Experten sind Menschen, die hinterher genau sagen können, warum ihre Prognose nicht gestimmt hat.

nach oben springen

#5

RE: Die beiden Brasilianer müssen gehen...

in NEUES AUS DEN VEREINEN 24.11.2011 07:31
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

Hallo Digi!

Auf deine ne meinung, du kannst doch nicht die ganze mannschaft rausschmeissen. wer spielt denn dann nächstes wochenende?
nur so viel sei gesagt: spieler wären trotzdem genügend vorhanden und ich glaube ich habe sogar einige vergessen, die eliminiert gehören!

zu leonardo: es stimmt, dass wir anfangs feuer und flamme waren. doch hat es sich leider herausgestellt, dass er eine linke bazille ist, was man am anfang nicht wußte oder nicht glauben wollte. und eine bazille alleine genügt ja bekanntlich um gift zu streuen.

in diesem punkt geht es uns wie rapid die in hesselink ja auch den messias sahen. darum lieber ein ende mit schrecken als schrecken ohne ende!


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen

#6

RE: Die beiden Brasilianer müssen gehen...

in NEUES AUS DEN VEREINEN 24.11.2011 07:45
von digiworld | 475 Beiträge

Zitat von printmaster
Hallo Digi!

Auf deine ne meinung, du kannst doch nicht die ganze mannschaft rausschmeissen. wer spielt denn dann nächstes wochenende?
nur so viel sei gesagt: spieler wären trotzdem genügend vorhanden und ich glaube ich habe sogar einige vergessen, die eliminiert gehören!

zu leonardo: es stimmt, dass wir anfangs feuer und flamme waren. doch hat es sich leider herausgestellt, dass er eine linke bazille ist, was man am anfang nicht wußte oder nicht glauben wollte. und eine bazille alleine genügt ja bekanntlich um gift zu streuen.

in diesem punkt geht es uns wie rapid die in hesselink ja auch den messias sahen. darum lieber ein ende mit schrecken als schrecken ohne ende!



kann dich ja verstehen. aber wer soll DAS alles vollstrecken? mateschitz kümmert sich wahrscheinlich nicht genug darum und hochhauser ist doch der verein schnurrrrrrrz egal wie es den anschein hat sonst müßte er oder der vorstand schon längst reagieren. aber was red ich wir haben doch selbst solche sesselkleber im verein denen ein normal denkender mensch nicht einmal ein plastiksackerl anvertrauen würde. blöder spruch aber er passt. kann nur für euch - die fans - hoffen, dass irgendwer jetzt knallhart auf den tisch haut und selbigen auf das allerfeinste reinigt. hesselink war mir als mann ( wir frauen sehen ja auch ins gesicht ) immer unsympatisch daher hab ich auch nie auf ihn gesetzt aber anscheinend die mehrheit der fans - sind ja auch männer.


.
Experten sind Menschen, die hinterher genau sagen können, warum ihre Prognose nicht gestimmt hat.

nach oben springen

Counter/Zähler Admins: printmaster und amonamarth1987 <> Moderatorin: digiworld <> Für den Inhalt verantwortlich: printmaster Counter/Zähler Lieber Gast! Hier dreht sich alles um Fußball. Wir würden uns freuen, wenn du dich selbstverständlich kostenfrei registrieren würdest, anschliessend hast Du uneingeschränkten Zugriff. Auch würde uns deine Meinung sehr interessieren. DANKE! Danke.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Antibalancetisten
Forum Statistiken
Das Forum hat 1440 Themen und 2684 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 65 Benutzer (29.10.2012 10:19).