Bundesliga - 6. Runde: SK Sturm Graz - FC Admira 3:2 (2:0) Red Bull Salzburg - SC Wr. Neustadt 1:1 (1:1) Austria Wien - Wacker Innsbruck 2:0 (1:0) SV Mattersburg - SV Ried 2:1 (2:0) WAC - Rapid Wien 1:0 (1:0) <--
#1

Prödl bei 0:0 von Werder gegen Lautern schwerer verletzt

in Neues aus dem Ausland 22.01.2012 09:14
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

Der Verteidiger musste wegen Kopfverletzung ins Spital gebracht werden. Eine Diagnose steht noch aus. Arnautovic sah die Nullnummer von der Bank.


Der österreichische Fußball-Teamspieler Sebastian Prödl hat sich am Samstag beim 0:0 seines Clubs Werder Bremen auswärts gegen den 1. FC Kaiserslautern offenbar eine schwere Kopfverletzung zugezogen. Der Steirer ging in der 23. Minute im gegnerischen Strafraum auf einen Kopfball und wurde dabei mit voller Wucht vom Fuß des Lautern-Kickers Kouemaha im Gesicht getroffen - der Stürmer hatte den Ball per Seitfallzieher aus der Gefahrenzone befördern wollen. Anstatt auf Elfmeter für Werder zu entscheiden, ließ Schiedsrichter Hartmann die Aktion ungeahndet.

Prödl blieb benommen und blutverschmiert auf dem Rasen liegen, ehe er mit der Bahre vom Platz getragen und in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Eine genaue Diagnose stand zunächst nicht fest.

Sein Landsmann Marko Arnautovic, erst kürzlich von einer Kehlkopfentzündung genesen, sah die Nullnummer von der Ersatzbank aus. Durch den Punkteverlust drohen die fünftplatzierten Bremer immer mehr den Anschluss an die Champions-League-Plätze zu verlieren.

(APA)


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen

Counter/Zähler Admins: printmaster und amonamarth1987 <> Moderatorin: digiworld <> Für den Inhalt verantwortlich: printmaster Counter/Zähler Lieber Gast! Hier dreht sich alles um Fußball. Wir würden uns freuen, wenn du dich selbstverständlich kostenfrei registrieren würdest, anschliessend hast Du uneingeschränkten Zugriff. Auch würde uns deine Meinung sehr interessieren. DANKE! Danke.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Antibalancetisten
Forum Statistiken
Das Forum hat 1440 Themen und 2684 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 65 Benutzer (29.10.2012 10:19).