Bundesliga - 6. Runde: SK Sturm Graz - FC Admira 3:2 (2:0) Red Bull Salzburg - SC Wr. Neustadt 1:1 (1:1) Austria Wien - Wacker Innsbruck 2:0 (1:0) SV Mattersburg - SV Ried 2:1 (2:0) WAC - Rapid Wien 1:0 (1:0) <--
#1

Admira - Wr.Neustadt 2:0 (0:0)

in > 23. Runde < 29.02.2012 12:08
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

admira ist zwar von der herbstform weit entfernt, doch dürfte das team doch als sieger vom platz gehen!

MIN TIPP: 1:0


Aufatmen bei Fußball-Bundesligist Admira: Beim 2:0 (0:0) gegen Wiener Neustadt feierte der Aufsteiger am Samstag in der 23. Runde den ersten vollen Erfolg nach neun sieglosen Runden bzw. seit 22. Oktober des Vorjahres (3:2 gegen Innsbruck).



Die Treffer für die Elf von Dietmar Kühbauer erzielten Andreas Schrott (54.) und Stefan Schwab (92.), aufseiten der Neustädter hatte Thomas Helly schon nach einer Viertelstunde einen Elfmeter vergeben.

Dank des Erfolgs haben die Südstädter im Nachtragsspiel gegen Kapfenberg am kommenden Mittwoch die Möglichkeit, sich an der SV Ried vorbei zumindest wieder auf Platz fünf vorzuarbeiten. Wr. Neustadt wartet nach drei Partien weiter auf das erste Tor und den ersten Sieg im Frühjahr sowie auf den ersten Meisterschaftserfolg gegen die Admira (inklusive Erste Liga).

In einer kurzweiligen Partie waren die Gäste (ohne die verletzten Willi Evseev, Günter Friesenbichler und Christian Ramsebner sowie den erkrankten Christoph Saurer) vor dem Seitenwechsel die klar gefährlichere Mannschaft. Dass Helly (22.) und Serkan Ciftci (Stange, 29., 35.) bei ihren Möglichkeiten glücklos blieben, war auch Sicht von Neustadt-Coach Peter Stöger wohl noch verzeihbar. Dass Helly aber schon in der 16. Minute nach einem Foul an Ciftci mit einem ebenso flach wie schwach geschossenen Elfer an Admira-Goalie Patrick Tischler scheiterte und auch Daniel Wolf im Nachsetzen schwächelte, sollte sich noch als fatal erweisen.

Die Admira, die auf den gesperrten Rene Schicker und Kapitän Christopher Dibon, Gernot Plassnegger, Issiaka Ouedraogo sowie Patrick Mevoungou (alle verletzt) verzichten musste, tat sich schwer, gefährliche Situation zu schaffen. Einzig nennenswerte Aktion war nach über einer halben Stunde ein Spielzug über Stephan Auer und Philipp Hosiner, Lukas Thürauers Schuss wurde schließlich aber abgeblockt (32.).

Zu Beginn der zweiten Hälfte ging mehr Bedrohung von der Admira aus, in der 54. Minute war es dann soweit: Da stieg Abwehrspieler Schrott nach Flanke von Patrik Jezek am höchsten und köpfelte zum erlösenden 1:0 für die Südstädter ein. Neustadt zeigte sich vorerst unbeeindruckt, ein Ciftci-Kopftor wurde aber wegen Abseits abgepfiffen (58.).

Die Partie verlor in der Folge an Tempo, die Hausherren brachten den knappen Erfolg schließlich kontrolliert ins Trockene. In Nachspielzeit vollendete Schwab einen Konter nach Zuspiel von Hosiner zum Endstand von 2:0. Kurz darauf vergab Auer aus Kurzdistanz noch eine "tausendprozentige" Chance für die Admira.


Trenkwalder Arena, 2.059, SR Lechner.

Torfolge: 1:0 (55.) Schrott

2:0 (92.) Schwab

Admira: Tischler - Auer, Drescher, Windbichler, Schrott - Seebacher, Schachner, Thürauer (46. Schwab), Jezek (81. Fucik) - Sabitzer (63. D. Toth), Hosiner

Neustadt: Siebenhandl - Klapf, Maak, Madl, A. Schicker - Pollhammer, Reiter (56. Prskalo), Stanislaw (76. Besenlehner), D. Wolf - Helly (68. Lindner), Ciftci

Anm.: Helly scheiterte in der 16. Minute mit einem Elfmeter an Tischler.

Gelbe Karten: Drescher, Thürauer, Windbichler bzw. Madl, Prskalo

Die Besten: Jezek, Seebacher bzw. Maak, Stanislaw, Ciftci


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

zuletzt bearbeitet 04.03.2012 09:52 | nach oben springen

#2

RE: Admira - Wr.Neustadt 2:0 (0:0)

in > 23. Runde < 04.03.2012 09:56
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

admira dürfte hoffentlich aus ihrem formtief gefunden zu haben. jedenfalls wünsche ich dem team und vor allem didi kühbauer alles gute!


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen

#3

RE: Admira - Wr.Neustadt 2:0 (0:0)

in > 23. Runde < 04.03.2012 10:00
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Da wäre eher abwarten angesagt, da Wiener Neustadt einige gute Chancen vernebelt hatte. Erst die weiteren Spiele werdens zeigen ob die Admira wieder zu ihrer Form findet.


.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

nach oben springen

#4

RE: Admira - Wr.Neustadt 2:0 (0:0)

in > 23. Runde < 04.03.2012 12:13
von digiworld | 475 Beiträge

tore die man nicht schießt - vergebener elfmeter von wr. neustadt - bekommt man sagt eine fußballweisheit. die südstädter überraschen mich immer wieder. mit den vielen ausfällen dennoch gewinnen. ich hätte keinen cent auf sie gewettet.


.
Experten sind Menschen, die hinterher genau sagen können, warum ihre Prognose nicht gestimmt hat.

nach oben springen

Counter/Zähler Admins: printmaster und amonamarth1987 <> Moderatorin: digiworld <> Für den Inhalt verantwortlich: printmaster Counter/Zähler Lieber Gast! Hier dreht sich alles um Fußball. Wir würden uns freuen, wenn du dich selbstverständlich kostenfrei registrieren würdest, anschliessend hast Du uneingeschränkten Zugriff. Auch würde uns deine Meinung sehr interessieren. DANKE! Danke.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4296 Themen und 5572 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 91 Benutzer (02.11.2017 10:03).