Bundesliga - 6. Runde: SK Sturm Graz - FC Admira 3:2 (2:0) Red Bull Salzburg - SC Wr. Neustadt 1:1 (1:1) Austria Wien - Wacker Innsbruck 2:0 (1:0) SV Mattersburg - SV Ried 2:1 (2:0) WAC - Rapid Wien 1:0 (1:0) <--
#1

Mattersburg - Kapfenberg 2:0 (1:0)

in >36.Runde< 16.05.2012 10:44
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

ein spiel bei dem es um nichts mehr geht. könnte sein, dass kapfenberg zeigen will dass sie doch nicht so schwach sind, wie es der tabellenplatz aussagt!

MEIN TIPP: 1:1


Mit der 23. Niederlage im 36. Match hat sich der Kapfenberger SV aus der Fußball-Bundesliga verabschiedet. Die Steirer unterlagen am Donnerstag zum Saisonabschluss in Mattersburg 0:2 (0:1). Den verdienten Sieg für die Burgenländer stellte Patrick Bürger mit einem Doppelpack (9., 69./Foul-Elfmeter) sicher. Kapfenberg-Tormann Patrick Kostner sah nach einer Notbremse die Rote Karte (68.).

Trotz freiem Eintritt und kostenloser alkoholfreier Getränke kamen nur 3.500 Fans zum Saisonkehraus ins Pappelstadion. Jene Fans, die da waren, zogen bereits vor dem letzten Heimmatch zufrieden Bilanz, schließlich wurde das Saisonziel Klassenerhalt souverän geschafft. "90 Jahre SVM, 10 Jahre Bundesliga. Saison 2012/13 wir kommen", war auf einem Plakat zu lesen.

Die Mattersburger wollten zum Abschluss noch unbedingt die "Rote Laterne" in der Heimtabelle loswerden. Dies gelang durch den Heimsieg, denn dank der besseren Tordifferenz fing man noch Wiener Neustadt ab.

Nach Flanke von Alois Höller von rechts traf der von den Kapfenbergern völlig alleingelassene Bürger per Kopf zum 1:0. Für den 24-Jährigen war es der elfte Saisontreffer, damit fehlten ihm "nur" noch drei Tore auf die in der Schützenliste führenden Jakob Jantscher und Stefan Maierhofer.

Es folgte aber nur noch ein weiteres. Nach Notbremse von Kostner an Bürger gab es Elfmeter, den der Gefoulte zum 2:0 verwertete (69.). Für Kapfenberg und Trainer Thomas von Heesen beginnt ab sofort die Mission Wiederaufstieg.

Tore: 1:0 ( 9.) Bürger 2:0 (69.) Bürger (Foul-Elfmeter)

Mattersburg: Borenitsch - Farkas, Malic, Ilsanker, Mravac - Spuller (89. Hawlik), Höller, Seidl, Mörz (27. Waltner) - Naumoski (66. Potzmann), Bürger

Kapfenberg: Kostner - Taboga, Gerson, Struhar, Otter (86. Erkinger) - Babangida, Grgic (69. Paiduch), Sencar, Elsneg - Nathan Junior, Kuljic (46. Hirschhofer)

Rote Karte: Kostner (68., Torraub)

Gelbe Karten: Höller, Waltner bzw. Otter, Sencar, Nathan Junior


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

zuletzt bearbeitet 18.05.2012 08:13 | nach oben springen

#2

RE: Mattersburg - Kapfenberg

in >36.Runde< 16.05.2012 10:48
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Mattersburg ist daheim schwach, 10 Spiele daheim verloren. Könnte für Kapfenberg gut sein, auch wenn dieses Spiel ein Spiel ist bei dem es um nichts geht.


.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

nach oben springen

#3

RE: Mattersburg - Kapfenberg

in >36.Runde< 18.05.2012 08:14
von printmaster • Admin | 1.755 Beiträge

ein spiel so schwach wie auch die tabellenstände der teams sind.


.
.
Man muss Fußball nicht verstehen, man muss sich nur damit zurechtfinden!

nach oben springen

#4

RE: Mattersburg - Kapfenberg

in >36.Runde< 18.05.2012 10:21
von amonamarth1987 • Admin | 808 Beiträge

Ob es so mit dem sofortigen Wiederaufstieg der Kapfenberger etwas wird ?


.
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen. (Heiner Geißler)

nach oben springen

#5

RE: Mattersburg - Kapfenberg

in >36.Runde< 21.05.2012 07:00
von digiworld | 475 Beiträge

kann dem spiel leider nichts abgewinnen. die ausschnitte im flimmerl waren ja nicht berauschend.


.
Experten sind Menschen, die hinterher genau sagen können, warum ihre Prognose nicht gestimmt hat.

nach oben springen

Counter/Zähler Admins: printmaster und amonamarth1987 <> Moderatorin: digiworld <> Für den Inhalt verantwortlich: printmaster Counter/Zähler Lieber Gast! Hier dreht sich alles um Fußball. Wir würden uns freuen, wenn du dich selbstverständlich kostenfrei registrieren würdest, anschliessend hast Du uneingeschränkten Zugriff. Auch würde uns deine Meinung sehr interessieren. DANKE! Danke.
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: violeuoyix
Forum Statistiken
Das Forum hat 3940 Themen und 5213 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 91 Benutzer (02.11.2017 10:03).